Persönliche Daten:

 

Vor- und Nachname:                Ilse-Renate Schmiedecke

Familienstand:                          verheiratet, 4 Kinder

 

Schulbildung:

 

1972                                         Goethe Gymnasium in Franfurt/M

                                                 Abschluss: Deutsche Anerkennungsprüfung

 

1970 - 1972                              United World College of the Atlantic in St.Donats, Großbritannien

                                                 Abschluss: A-Level Exams (engl.Abitur) und Internationales Baccalaureat

 

1964 - 1970                              Goethe-Schule (Gymnasium) in Flensburg 

 

 

Studium:

 

1972 - 1976                             Studium der Informatik an der Technischen Universität Berlin

                                                Abschluss: Diplom-Informatikerin

 

Berufstätigkeit:

 

seit 2004                                Gastdozentin an der Beuth-Hochschule für Technik in Berlin      

                                               Themenbereiche: 

-       Programmierung, Datenbanken

-       Systemanalyse, Softwaretechnik, 

-       Human Computer Interaction

 

seit 2003                                Lehraufträge in englischer Sprache an der HTW Berlin,

                                               Themenbereich Programmierung

 

1998 - 2004                             Freiberufliche Tätigkeit :

-       Freie Mitarbeiterin der APSIS GmbH, Polling

-       Beratungstätigkeit bei der SHI GmbH, Sommerswalde

-       Lehrbeauftragte an der TFH Berlin, dem itw Berlin
und der virtuellen Fachhochschule

 

1995 - 2000                             Häusliche Pflege der Großmutter meines Mannes

 

1981 - 1995                              Elternzeit: Erziehung meiner 4 Kinder

 

1977 - 1981                              Wiss.Mitarbeiterin bei C.H.A.Koster und C.Floyd  

                                                  im Fachereich Informatik der TU Berlin       

                                                  Aufgabenschwerpunkte: 

-       Forschung im Bereich Compilerbau

-       DFG-Forschungsprojekt "EAGLE-Parser-Generator"

-       Lehre im Bereich Compilerbau und Softwaretechnik

 

1976 - 1977                              Wiss.Mitarbeiterin bei H.Weber,

                                                  Fraunhofer-Institur für Produktionstechnik und Automatisierung in Berlin

                                                  Aufgabenschwerpunkte: 

-       Betriebswirtschaftliche Simulation

-       Optimierung in  der Kleinserienfertigung

 

 

 

Hobbys und Interessen:

 

-        Mitarbeit im Projekt Hospital Diospi-Suyana in Peru

-        Musik (Singen)

-        Soziale Nachbarschaftsprojekte

-        Internationale Kontakte

-        Mitarbeit in einer Kirchengemeinde